HTML5 Apps zu Fächern aus dem Unterricht in technisch-naturwissenschaftlichen Fächern
You can not select more than 25 topics Topics must start with a letter or number, can include dashes ('-') and can be up to 35 characters long.
 
 
 
 
Thomas aece2b58a6 Update Readme - Danksagung 2 days ago
public Update: bootstrap 5 2 months ago
release New: Wheatstone bridge, compton effect 3 weeks ago
src New: Wheatstone bridge, compton effect 3 weeks ago
.gitignore New Simulation: X-Rays 3 months ago
LICENSE Added GPL 3 License 6 months ago
README.md Update Readme - Danksagung 2 days ago
package-lock.json Bugfix Mandelbrot, see https://codeberg.org/tk100/MintApps/issues/2 2 months ago
package.json New: Wheatstone bridge, compton effect 3 weeks ago
vue.config.js Migration to vue3 8 months ago

README.md

MintApps

Bei den MintApps handelt es sich um kleine HTML5 Apps zur Veranschaulichung des Unterrichts in technisch-naturwissenschaftlichen Fächern. Einige der Apps sind schon älter und sicherlich nicht als Beispiele für gute und effiziente Programmierung geeignet – andere dafür aber brandneu...

Möchten Sie die Apps zunächst einmal nur ausprobieren? Dies ist direkt auf meiner Homepage möglich, natürlich ohne Cookies, Tracking oder Registrierung!

Um die Apps auch offline zu nutzen, können Sie entweder ein fertiges Paket aus dem Ordner Release verwenden oder die benötigten Dateien aus den Quellen selbst erstellen.

Sie wollen mehr Informationen zu den MintApps? Dann werfen Sie einen Blick ins Wiki!

Vielen herzlichen Dank an Matthias Borchard, Stefan Richtberg, Christian Schiller, Michael Speckert für die fachlichen Tipps und an Lukas Schieren für die Übernahme der Kommunikation in Mastodon!

Die Software steht unter der Lizenz „GNU GENERAL PUBLIC LICENSE Version 3“, bitte beachten Sie insbesondere, dass dies jegliche Haftung oder Garantie ausschließt.

Enthaltene Apps

Überblick der Neuerungen

Bei Interesse können Sie die neuesten Ergänzungen bei den MintApps auf meiner Homepage nachlesen.

Mathematik

  • Nützliche Rechner
    • Quadratische Gleichung: Nullstellen, Scheitelpunktsform und Linearfaktorform einer quadratischen Gleichung.
    • Gauß-Algorithmus: Schritteweise Lösung eines beliebigen linearen Gleichungssystems
    • Komplexer Rechner: Einfacher Taschenrechner für komplexe Zahlen mit den Grundrechenarten
    • Keiszahl π: Berechnung der Kreiszahl Pi auf eine hohe Anzahl an Stellen mittels eines Streaming Algorithmus
  • Lernen und Üben
    • Kopfrechnen: Kopfrechnen spielerisch üben, nicht nur für Grundschüler
    • Polynom Puzzle: Ordnen Sie Polynomfunktionen (1. bis 4. Grad) ihren Graphen zu.
    • TeX Trainer: Trainer zur Eingabe von Formeln im TeX-Syntax
    • Alpha, Beta, Gamma: Ordnen Sie griechischen Buchstaben ihre Bezeichnungen zu.
    • Primzahlen: Prüfen Sie, ob eine gegbene Zahl eine Primzahl ist und entdecken Sie „Muster“ in der Menge der Primzahlen.

Informatik

  • Fraktale - faszinierende Selbstähnlichkeit
    • Kochsche Schneeflocke: Historisch eines der ersten Fraktale, konstruiert aus gleichseitigen Dreiecken
    • Baum des Pythagoras: Einfaches Fraktal, konstruiert aus Quadraten und rechteckigen Dreiecken
    • Mandelbrotmenge: Betrachten Sie das faszinerende Fraktal - je nach Rechner brauchen Sie etwas Geduld...
    • Sierpinski-Dreieck: Weiteres Fraktal, das auf gleichseitigen Dreicken beruht
  • Sonstiges
    • QR-Generator: Erzeugen Sie einfach eigene QR-Codes - ohne dass dabei Daten abfließen
    • QR-Reader: Scannen Sie QR-Codes ohne dazu extra eine App zu installieren.
    • Spiel des Lebens: Simulation der Entwicklung einer Zellkolonie, John Conways berühmter zellulärer Automat.
    • TeX-Formel-Trainer: Trainer zur Eingabe von Formeln im TeX-Syntax

Physik

  • Grundlegende Mechanik
    • Beschleunigte Bewegung: Simulation der beschleunigten Bewegung mit Reibung auf der schiefen Ebene
    • Mechanische Einheiten: Ordnen Sie mechanische Größen den entsprechenden Einheiten zu
    • Kinematik Puzzle: Testen Sie Ihr Wissen zu gleichförmigen und konstant beschleunigten Bewegungen
    • Schiefer Wurf: Simulation des schiefen Wurfs mit variablen Startparametern
    • Zweidimensionaler Stoß: Simulation eines elastischen oder inelastischen Stoßes zweier Kugeln in der Ebene
  • Schwingungen und Wellen
    • Wellenwanne: Simulation des Interferenz- bzw. Beugungsmusters in einer Wellenwanne
    • Seilwelle: Simulation einer eindimensionalen Seilwelle mit losem oder festem Ende
  • Elektrisches und magnetisches Feld
    • Elektrische Feldlinien: Simulation des Verlaufs elektrischer Feldlinien mit beliebiger Anordnung von Quellen
    • Ladevorgang Kondensator: Simulation des Lade- und Entladevorgangs eines Kondensators über einen Widerstand
    • Induktion Leiterschleife: Simulation der Induktionsspannung einer bewegten Leiterschleife im B-Feld
    • Versuch von Millikan: Simulation der Versuchs von Millikan mit der Fall-Schwebe-Methode
    • Zyklotron: Beschleunigung von Protonen in einem klassischen bzw. relativistischen Zyklotron
  • Quanten- und Atomphysik
    • Äußerer Photoeffekt: Simulation einer Vakuumphotozelle mit Saug- und Gegenspannung
    • Interferenz am Doppelspalt: Simulation des Verhaltens von Photonen, die auf einen Doppelspalt treffen
    • Mach-Zehnder-Interferometer: Simulation des Verhaltens von Photonen in einem Mach-Zehnder-Interferometer
    • Elektron als Wellenpaket: Darstellung eines freien Elektrons als Wellenpaket – Visualisierung der Unschärferelation
    • Schrödingergleichung: Numerische Lösung der eindimensionalen stationären Schrödingergleichung
    • Franck-Hertz-Versuch: Simulation der Elektronenbewgung in einer Franck-Hertz-Röhre
    • Röntgenspektrum: Spektrum einer Röntgenröhre mit variabler Spannung und wählbarem Anodenmaterial.
    • Compton Effekt: Inelastische Streuung von Photonen an quasifreien Elektronen

Technologie

  • Grundlagen der Elektrotechnik
    • Farbkodierung von Widerständen: Bestimmung eines elektrischen Widerstands anhand der aufgedruckten Farbringe
    • Wheatstone Brückenschaltung: Messung von Ohmschen Widerständen für elektrischen Gleichstrom

Spiele

  • Zum Knobeln
    • Tic-Tac-Toe: Schlagen Sie den Computer - das ist nicht einfach...
    • Vier Gewinnt: Bilden Sie eine Reihe, Diagonale oder Spalte mit Steinen Ihrer Farbe.
    • Vier-Farben-Problem: Einfärben einer Landkarte, angrenzende Länder dürfen nicht die gleiche Farbe besitzen.
    • VerHEXtes Sudoku: Riesiges Sudoku mit 16 verschiedenen Zahlenwerten.
  • Quiz Spiele
    • Pairs – Kartenpaare: Erstellen oder spielen Sie ein Quiz, bei dem Sie zusammengehörige Paare von Karten finden müssen.
    • Das große Quiz: Spiel mit abgestuften Fragen zu verschiedenen Themengebieten – ähnlich der Fernsehshow „Der große Preis“

Installation

Im Ordner Release finden Sie stets die aktuelle Version der MintApps. Laden Sie das entsprechende Paket herunter (auf "Originalformat anzeigen" klicken) und entpacken Sie es lokal. Die Anwendungen können dann gestartet werden, indem Sie auf die Datei index.html klicken und diese im Browser öffnen.

Erstellen aus den Quellen

Erstellen der Webseite für alle MintApps

git clone https://codeberg.org/tk100/MintApps.git
cd MintApps
npm install
npm run build

→ Verzeichnis dist enthält die nötigen Dateien, auf Webserver kopieren

Erstellen einer Webseite mit genau einer MintApp

Evtl. möchten Sie nur einen Versuch, z.B. die Simulation des Franck-Hertz-Versuchs als eigene Webseite erstellen. Führen Sie in diesem Fall folgende Schritte durch:

git clone https://codeberg.org/tk100/MintApps.git
cd MintApps
npm install

Passen Sie nun das import Statement in der Datei src/App-single.vue an, z.B.:

import Content from '@/mint/views/FranckHertz.vue';

Mittels der Option "build-single" werden nun nur die Dateien nach /dist kopiert, die für genau die konfigurierte MintApp nötig sind. Außerdem enthält die Webseite keine Navigationsleisten oder Menüs mehr.

npm run build-single

Aktualisieren einer bestehenden Version

cd MintApps
git pull
npm install
npm run build

→ Verzeichnis dist enthält die nötigen Dateien, auf Webserver kopieren