Screms II? #34

Closed
opened 1 year ago by rugk · 1 comments
rugk commented 1 year ago

Könnte man das wegweisende Schrems II Urteil aktuell nicht noch irgendwie mit erwähnen/einbauen? Zumindest wenn die Daten an Orte außerhalb der Eu gesendet werden?

Vgl.
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Pressemitteilungen/2020/19_FAQ-zu-Schrems-II.html

Könnte man das wegweisende Schrems II Urteil aktuell nicht noch irgendwie mit erwähnen/einbauen? Zumindest wenn die Daten an Orte außerhalb der Eu gesendet werden? Vgl. https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Pressemitteilungen/2020/19_FAQ-zu-Schrems-II.html
rufposten added the
enhancement
label 1 year ago
Owner

Das ist relativ komplexe Rechtsmaterie, ich hab das noch nicht ganz durchdrungen. Es gibt ja Möglichkeiten für die Firmen, dann trotzdem Daten in die USA zu senden. Fraglich auch, ob man diese Dokumente dann als Nutzer vorgelegt bekommen kann. Ich habe im Prinzip nichts dagegen, aber weiß nicht, ob das wirklich einen neuen Hebel bringt. Vielleicht in einigen Situationen, in denen man einwilligt, aber seine Daten nur bei einem EU-Dienstleister sehen will. Es gibt momentan kaum Tracker, gegen die man, wenn keine Einwilligung abgefragt wird, nicht auch ohne Schremms II vorgehen kann. Sollte z.B. Google Analytics irgendwie ohne pseudonyme ID eingesetzt werden o.ä., dann ja. Bis dahin werde ich jedenfalls an den anderen Baustellen bleiben: App-Prüfung, mehr Tracker und der Turbomodus mit Rechtsanwalt und ohne Behörde (in Planung).

Das ist relativ komplexe Rechtsmaterie, ich hab das noch nicht ganz durchdrungen. Es gibt ja Möglichkeiten für die Firmen, dann trotzdem Daten in die USA zu senden. Fraglich auch, ob man diese Dokumente dann als Nutzer vorgelegt bekommen kann. Ich habe im Prinzip nichts dagegen, aber weiß nicht, ob das wirklich einen neuen Hebel bringt. Vielleicht in einigen Situationen, in denen man einwilligt, aber seine Daten nur bei einem EU-Dienstleister sehen will. Es gibt momentan kaum Tracker, gegen die man, wenn keine Einwilligung abgefragt wird, nicht auch ohne Schremms II vorgehen kann. Sollte z.B. Google Analytics irgendwie ohne pseudonyme ID eingesetzt werden o.ä., dann ja. Bis dahin werde ich jedenfalls an den anderen Baustellen bleiben: App-Prüfung, mehr Tracker und der Turbomodus mit Rechtsanwalt und ohne Behörde (in Planung).
rufposten closed this issue 12 months ago
Sign in to join this conversation.
No Milestone
No Assignees
2 Participants
Notifications
Due Date

No due date set.

Dependencies

This issue currently doesn't have any dependencies.

Loading…
There is no content yet.